Kinderheim360 ist auf traumatisierte Kinder spezialisiert

Sie benötigen eine soziale Organisation für Jugendliche aus Mönchengladbach, welche aus sozial zurückgesetzen oder schwächlichem Millieu abstammen? Im Heim Funk erlangen Jugendliche aus Mönchengladbach die soziale Zuneigung und Umgebung, die sie durch ihrer seelischen Beeinträchtigungen zur Reliabilität und Entwicklung ihrer Persönlichkeit bedürfen.

Die Einzigartigkeit des KiJu Funk für Jugendliche aus Mönchengladbach

Das Kinderheim Funk ist ein vertrauensvolles Kinderheim (auch Jugendheim) genannt, das in Runkel, zirka 10 Kilometer von Limburg an der Lahn, anzutreffen ist. Jugendliche haben die Chance sich in dieser Ortschaft der dörflichen Nachbarschaft, gewissenhafter in die Gesellschaft einordnen, als in üppigen Kinderheimen. Jugendheim hat viele signifikante Aspekte, die das Wohnen attraktiv und Jugendliche glücklich machen:
+ Hunde stellen einen großen Therapiepunkt für Kinder dar
+ Flexibilität der Alltagsgestaltung der jungen Menschen
+ Hohe Spontanität der Alltagsgestaltung
+ Kindern wird es ermöglicht jede Schulform zu besuchen
+ Sehr gute Verhältnisse mit der Schulleitung und Lehrern

Vorzüge, die das KiJu Funk Jugendliche aus Mönchengladbach bietet

Jugendheim gehört keiner öffentlichen Organisation an, sondern ist souverän gehalten. Seine über 30 J. Existenz beweist, dass solch eine Institution sehr viele Vorzüge offen legt:
+ Sicherheit, dass Ihre Spende ausschließlich nur für Einrichtungszwecke verwendet wird
+
+ Sicherheit, dass Ihre Spende ausschließlich nur für Einrichtungszwecke verwendet wird
+ Kinder können durch Ihre Spende schulisch intensiver betreut werden
+ Kinder können durch Ihre Spende schulisch intensiver betreut werden
+ Kindern und Jugendlichen steht ein größeres Angebot an Sportveranstaltungen zu

Kontakt für Kinderheim360

Kinder- und Jugendhaus Funk gGmbH
Westerwaldstraße 3
65594 Runkel

Tel +49 (0) 6482 / 1555
Fax +49 (0) 6482 / 6949138
info@kinderheim360.de
www.kinderheim360.de